Mit Lea im Schilf — oder, wie sich eine neue Kamera anfühlt…

Es ist nun tat­säch­lich passiert, ich habe mich zu einem Sys­temwech­sel entschlossen und werde kün­ftig mit spiegel­losen Kam­eras von Sony unter­wegs sein. Canon war ich zwar seit Anfang an treu, doch irgend­wie haben die Japan­er ver­lernt, ihren Kun­den zuzuhören. Stattdessen brin­gen sie neue Geräte auf den Markt, welche (mein­er Mei­n­ung nach) furcht­bare Bedi­e­nungs­de­sign-Fehler haben, vergessen…

Sanja und Daniel vom Tram in die einzige Gewitterzelle

Das Tram-Muse­um Zürich war eine abwech­slungsre­iche Loca­tion für das Braut­­paar-Foto­shoot­ing mit San­ja und Daniel. In und um diesen mächtig viel Retrocharme ver­sprühen­den Bau starteten wir an einem angenehm son­ni­gen Tag. Danach set­zten wir das Shoot­ing in einem roman­tis­chen Park am Zürich­see fort. Das junge Paar genoss die besinnliche Zeit vor dem grossen Trubel sichtlich. Der…

Aline und Prasch im Wetterglück

Es brauchte wirk­lich eine ganze Por­tion Hoff­nung und Mut, eine Trau­ung unter freiem Him­mel Ende April zu pla­nen. Doch das Glück war Aline und Prasch hold und wir durften einen traumhaften Hochzeit­stag mit den Bei­den erleben und in Bildern fes­thal­ten. Im schmuck­en Städtchen Stein am Rhein startete unser Tag früh­mor­gens beim Coif­feur. Viele flinke Hände…

Geschwister-Fotoshooting im Spätherbst

Let­ztes Jahr dauerte der Herb­st bekan­ntlich bis spät in den Win­ter, fotografisch gese­hen war es eigentlich ein Geschenk. Wir nutzten die tief ste­hende Sonne und die sat­ten Far­ben für ein schönes Foto­shoot­ing im Freien mit den Geschwis­tern Susanne, Iris und Daniel. Die Drei hat­ten ihr wahre Freude vor der Kam­era und innert kurz­er Zeit hatten…