Filomena und Salva: Ein italienisches Picknick bei Aprilwetter

Es war ein wahr­lich har­ter Moment für Filo­mena, als Petrus die Wet­ter­schleu­sen öff­nete und uns mit allem bediente, was die Mete­ro­lo­gen so lie­ben: Regen, Hagel, Don­ner, Blitze, Tem­pe­ra­tur­sturz und zügige Bise. Und das just in der Sekunde, als sie ihrem Bräu­ti­gam Salva das erste Mal in ihrem edlen Braut­kleid vol­ler fili­gra­ner Spit­zen gegen­über­ste­hen sollte. So ver­leg­ten…